E-Check

Der E-Check ist das Gütesiegel des Elektro-Handwerks – eine Prüfplakette, die den ordnungsgemäßen Zustand der gesamten Elektroinstallation und aller Elektrogeräte im Haus dokumentiert.

Das E-Check-Siegel auf Ihrem Sicherungskasten oder Ihren Elektrogeräten gewährleistet Ihnen Sicherheit und Schutz. Es ist sozusagen der TÜV für Ihre Elektroinstallation…

BGV A3

BGV A3 ist die vorgeschriebene regelmäßige Überprüfung von elektrischen Betriebsmitteln nach den Vorschriften der VDE, der Berufsgenossenschaft und der Betriebssicherheitsverordnung.


Die regelmäßige Überprüfung aller Elektrogeräte in Betrieben nach BGV A3 (bisher VBG4 bzw. BGV A2) ist seit dem 01.04.1979 Pflicht.

Elektroinstallation

Elektroinstallation ist das Errichten von elektrischen Anlagen für Niederspannung. Im engeren Sinne wird darunter die Stromversorgung und die elektrische Beleuchtung der Hausinstallation verstanden.

Egal ob Neubau, Altbau, Umbau, Ausbau oder Renovierung. Wir kümmern uns um Ihre Wünsche, schnell, kompetent und zuverlässig. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Elektro-Verteiler-Systemen für wirtschaftliche und zukunftssichere Lösungen.

Dazu gehört die Leitungsverlegung und die Montage von Verteilern, Leuchten, Überstromschutzeinrichtungen, Fehlerstromschutzschaltern, Leitungsschutzschaltern, Elektrogeräten, elektrischen Maschinen, Sensoren wie Bewegungsmeldern und Dämmerungsschaltern, Schaltern und Steckdosen sowie die abschließende Messung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen.

Wir unterstützen Sie bei allen Anliegen rund um die Haustechnik.

Kommunikationstechnik

Telekommunikation, ISDN und Sprechanlagen, Personenrufanlagen – Lichtrufanlagen, Video Überwachungsanlagen mit Aufzeichnungen, Installation und Wartung von Brandmeldeanlagen.

Telefonanlagen

Telefonanlagen sind die Schaltzentralen für ein umfassendes Kommunikationsnetz in Haus, Büro und Betrieb. Mit Analogtechnik, per ISDN oder Voice Over IP, dem Standard der Zukunft.

Videoüberwachung

Sehen, was draußen passiert? Wissen, wer in Ihrer Abwesenheit da war? Kein Problem. Sie bekommen alles unter Kontrolle. Lernen Sie Ihre Möglichkeiten kennen.

Kundendienst

Ihr kompetenter Partner ganz in ihrer Nähe für ihre Elektroinstallation, Netzwerktechnik, Telekommunikation, Wartungen, Sprech-, Satelliten- und Antennenanlage.

Beleuchtungstechnik

Wir setzen Räume und Architektur ins rechte Licht. Individuelle Wünsche brauchen maßgeschneidertes Lichtdesign, denn optimale Atmosphäre bringt mehr Effizienz. Nicht nur private sondern auch gewerbliche Gebäude, wie Kaufhäuser und Hotels strahlen durch uns in bestem Licht.

Vom Büro bis zur Industriehalle, vom Privathaus bis zur Straßenbeleuchtung: Moderne Beleuchtungstechnik spendet Licht für den Menschen – bedarfsgerecht, effizient, sicher und komfortabel. Die Möglichkeiten der Lichtgestaltung sind heute vielfältiger denn je zuvor. Dynamisches Lichtmanagement sorgt dafür, dass die Beleuchtung den individuellen Bedürfnissen Rechnung trägt und zugleich maximal energieeffizient arbeitet. Effiziente Lampen sowie ansprechende, in der Lichtlenkung optimierte Leuchten und elektronische Betriebsgeräte stehen für hohe Beleuchtungsqualität.

Antennenanlagen

Auch hier hat sich einiges getan und wir haben uns darauf spezialisiert neue Empfangsanlagen für „kleine“ und „große“ Häuser zu bauen, als auch vorhandene „alte“ terristische Antennenanlagen mit dem vorhandenen Kabelnetz so umzubauen, dass die neue Technik (DVB-T) ohne Probleme empfangen werden kann.

 

Satellitenanlagen

Wir bauen neue Satellitenanlagen für „kleine“ und „große“ Häuser für den Empfang aller möglichen Satelliten je nach Bedarf. Außerdem bauen wir veraltete Systeme um, um die Vorteile der modernen Digital-Technik nutzen zu können.

Netzwerke

Werden mehrere Computer so miteinander verbunden, dass sie Daten austauschen können, nennt man das ein Computernetz . Die Computer sind dann „vernetzt“. Die Verbindung kann mit Kupferdraht, mit Glasfaserkabeln, über Funk oder auf anderem Weg realisiert werden.

 

Alarmanlagen

Möchten Sie Einbrüchen vorbeugen? Wollen Sie Versicherungskosten sparen? 
Es gibt genügend Gründe, sich für eine Alarmanlage zu entscheiden. Eine Einbruchmeldeanlage überwacht automatisch Gegenstände auf Diebstahl oder Flächen und Räume auf unbefugtes Eindringen. Sie hat zudem die Aufgabe über Sensoren, Störungen und Gefahren auszuwerten, zu signalisieren und weiterzuleiten. Die Sensoren sind entweder ständig aktiv oder werden über eine Scharfschalteeinrichtung ein- und ausgeschaltet.

Statistisch gesehen wird in Deutschland alle 2,5 Minuten eine Tür geknackt, ein Fenster eingeschlagen oder ein Gitterrost ausgehebelt.
Da ist es nie verkehrt, über wirksame Sicherungsmaßnahmen nachzudenken.

Sprechanlagen

Wissen, wer draußen vor der Tür steht? Und die Tür per Knopfdruck öffnen? 
Das ist modernster Komfort. Und vor allem ein Minimum an Sicherheit. Systeme in grenzenloser Vielfalt mit unterschiedlicher Ausstattung und interessantem Design. Für alte und neue, kleine oder große Häuser.

Brandmeldesystem

Eine Brandmeldeanlage (BMA) ist eine Gefahrenmeldeanlage, die Ereignisse von verschiedenen Brandmeldern empfängt, auswertet und dann reagiert. Bei entsprechenden Ereignissen erfolgt u.a. die Alarmierung der Feuerwehr und die Auslösung eingebauter Feuerlöschanlagen (z.B. Gaslöschanlage). Meistens werden Brandmeldeanlagen in besonders gefährdeten Gebäuden, wie Flughäfen, Bahnhöfen, Universitäten, Schulen, Firmengebäuden, Fabrikhallen, Altenwohnheimen oder Krankenhäusern installiert.

Bewegungsmelder

Ein Bewegungsmelder ist ein elektronischer Sensor, der Bewegungen in seiner näheren Umgebung erkennt und dadurch als elektrischer Schalter arbeiten kann. Hauptsächlich wird er zum Einschalten einer Beleuchtung oder zum Auslösen eines Alarms eingesetzt.

Überspannungsschutz

Unter Überspannungsschutz wird der Schutz elektrischer und elektronischer Geräte vor zu hohen elektrischen Spannungen verstanden. Die Überspannungen werden durch den Blitz als Naturereignis oder durch Schaltvorgänge im Mittel- oder Niederspannungsnetz im Haus auftreten.

 

Menü schließen